• Versandkostenfrei ab 40 € Bestellwert
  • Kostenloser Rückversand
  • 1 Monat Rückgaberecht
  • Fachhändler seit 165 Jahren

Clutches

„To clutch“ auf Deutsch heißt übersetzt „umklammern“. Da eine Clutch meist keinen Tragegurt hat, wird sie entweder in der Hand getragen oder unter den Arm geklemmt. Deshalb nennt man eine Clutch auch oft Unterarmtasche. Hin und wieder wird eine Clutch auch Kuverttasche genannt. Diesen Namen hat die kleine Handtasche für Damen wohl daher, da sie im Aussehen einem Briefkuvert ähnelt. Bei einigen Herstellern, wie z. B. Liebeskind Berlin  oder Fritzi aus Preußen  findet sich auch die eine oder andere Clutch mit Henkel. Dies ist dann eine kleine unauffällige Handschlaufe, die um das Handgelenk getragen werden kann.

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
bool(false)