• Versandkostenfrei ab 40 € Bestellwert
  • Kostenloser Rückversand
  • 1 Monat Rückgaberecht
  • Fachhändler seit 165 Jahren

Kipling

Die Tasche mit dem Affen

Die luftig bunten Handtaschen von Kipling verdanken wir drei Belgiern. Die drei Freunde sind per Zufall auf das für Kipling Taschen typische Crinkle Nylon gestoßen. 1987 gründeten sie dann die Firma Kipling. Der Namensgeber für die trendigen Taschen ist der Autor des Dschungelbuchs, Rudyard Kipling. Der Engländer ist viel durch die Welt gereist und steht mit seinem Werk „Das Dschungelbuch“ für Lebensfreude, Abenteuer und Gute-Laune. Exakt den Eigenschaften, die die drei Firmengründer mit ihren Taschen verkörpern wollten. Und es bis heute auch tun. Der kleine sympathische Affe baumelt seitdem als Markenzeichen an den Kipling Rucksäcken, Reisegepäck und Handtaschen. Jedes Äffchen bekommt dabei seinen eigenen Stil und seinen eigenen Namen bevor es auf die Reise geht. Kipling bringt regelmäßig Sonder-Editionen des putzigen Maskottchens auf den Markt, die bei Sammlerinnen sehr begehrt sind. 

Seite:
  1. 1
  2. 2

Seite:
  1. 1
  2. 2
bool(false)