Zirkeltraining

2007 kam Bernd Dörr die Idee aus altem Sportgeräte-Leder etwas Neues an der Nähmaschine zu kreieren. Er fand das alte Leder beim Sperrmüll auf dem Hinterhof und erschuf damit die sportliche Marke Zirkeltraining. Diese Marke versetzt einen gedanklich wieder zurück in die Schulzeit. Genauer gesagt, in den Sportunterricht mit Barren und Turnmatten - Erinnerungen in denen man in Turnschuhen mit heller Sohle in der Turnhalle zusammen mit seinen Mitschülern sein Zirkeltraining absolvierte.

Read More